• Prpjekt-9.JPG
  • Bild_Fahrradgruppe_kl.jpg
  • IMG_6054.JPG
  • Singen-Schule-14.JPG
  • Wandertag-2015-1.JPG
  • FAstnacht-2016-1.JPG
  • IMG_1440.jpg
  • Wandertag-2014.JPG
  • Projekttage_6.jpg
  • IMG_6046.JPG
  • Osterbasteln-7.JPG
  • Wandertag-2015-2.JPG
  • Berufsinfotag-15-3.JPG
  • Kreisputzete-2016-1.JPG
  • IMG_1905.JPG
  • Pflegemonat_3.jpg
  • IMG_7296_kl.jpg
  • IMG_4591.JPG
  • Projekttage_2.jpg
  • Projekttage_4.jpg
  • Wintersporttag-14.JPG
  • DSCF0904_kl.jpg
  • Wintersporttag14.jpg
  • IMG_6837.JPG
  • Schulbesuch--45.JPG
  • Winter-2.JPG
  • IMG_4874.JPG
  • Osterbasteln-22.JPG
  • sc_obk_001.jpg
  • Wintersporttag14_1.jpg
  • IMG_4605.JPG
  • Singen-Schule-7.JPG
  • Wintersporttag-14-2.JPG
  • Papierschoepfen.jpg
  • Pflegemonat_1.JPG
  • Osterbasteln-21.JPG
  • Winter-3.JPG
  • IMG_0737.JPG
  • Projekttage_3.jpg
  • Lehreruasflug-13.JPG
  • DSCF2956.JPG
  • IMG_6059.JPG
  • Projekttage_1.jpg
  • Kruter-3.JPG
  • IMG_6052.JPG
  • Pflegemonat_2.JPG
  • Pflegemonat_4.JPG
  • Schulbesuch--13.JPG
  • IMG_5314.JPG
  • Wandertag-2015-3.JPG
  • Singen-Schule-3.JPG
  • Bauernhof-2-.JPG
  • DSC08221.JPG
  • PC--7.JPG
  • Schulband.jpg
  • Schulbesuch--47.JPG
  • Projekttage_5.jpg
  • Lehrrerausfl-13-.JPG
  • Projekt-9-2.JPG
  • DSCF2965.JPG
  

Kontakt

August-Ganther-Schule

Schulleitung Frau Erdrich
Schwarzwaldstr. 13
77704 Oberkirch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 07802 82-740
Fax: 07802 82 769

Tag der offenen Tür und
Anmeldung für Klasse 5 an der
August- Ganther- Schule Oberkirch

Tag der offenen Tür an der AGS:
Donnerstag, 13.02.2020, 17 – 19 Uhr

 

Anmeldung an der AGS/  Werkrealschule:

Mittwoch,     11. März 2020,  8 – 18 Uhr

Donnerstag, 12. März 2020,  8 – 18 Uhr

 

Weitere Informationen unter: 07802 82 740


AGS  öffnet die Türen am 13. Februar  von 17- 19 Uhr

 

Die August- Ganther- Schule ist die einzige Werkrealschule in der Schulregion Renchtal und zeigt beim Abend der offenen Tür, was zum Profil, den Schwerpunkten und Besonderheiten dieser Schulart zählt. Die Werkrealschule ist eine weiterführende Schule, die die Schülerinnen und Schüler auf den Hauptschulabschluss und den Mittleren Bildungsabschluss vorbereitet.

 

 Am Donnerstag, 13. Februar,  können interessierte Viertklässler und ihre Eltern die Schüler und Lehrkräfte der Werkrealschule in Aktion erleben und so einen intensiven Einblick in den Unterrichtsalltag der Schule erhalten. Ein vielfältiges und buntes Angebot wartet auf die Besucher. So  können sie auf ihrem Rundgang durch die Schule an einem Sport- und Spieleparcours teilnehmen oder naturwissenschaftliche Experimente durchführen. Im Technikraum zeigen Schülerinnen und Schüler,  wie sie Maschinen über Cosy- Programme am PC steuern. Gerade diese Fähigkeiten und Fertigkeiten sind an vielen Arbeitsplätzen heutzutage nicht mehr wegzudenken. Ein Schulhausrundgang gibt  Einblicke in die verschiedenen Fachräume der Werkrealschule, in denen das praktische Arbeiten als ein Schwerpunkt der Schule stattfindet: so können die Technikräume, Fachräume für Hauswirtschaft und Textiles Arbeiten, die Fahrradwerkstatt usw. besucht werden. Auch die ansprechenden Klassenzimmer sowie die Computerräume mit zahlreichen Schülerarbeiten stehen zur Besichtigung offen.

Schülerinnen und Schüler und die Lehrkräfte stellen das  Arbeiten in Projekten, das individuelle Lernen und die Medienbildung vor, dies sind feste Bestandteile des Konzeptes an der August- Ganther- Schule. Von den Ergebnissen der vorausgegangenen Projekttage können sich die Besucher an diesem Abend ebenfalls beeindrucken lassen. Um 17 Uhr beginnt in der Aula ein buntes Programm mit  Tanz, solistischen musikalischen Auftritten einzelner Schüler bis hin zum Auftritt der  Schulband, die ein fester Bestandteil im Schulleben ist.

Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen sind mit ihren Eltern ebenso eingeladen wie die Werkrealschüler mit ihren Eltern und alle weiteren Interessierten.

Die Schulleiterin Frau Ursula Erdrich und das gesamte Kollegium  werden außerdem das Profil und die Besonderheiten sowie Abschlüsse und Anschlüsse der Werkrealschule vorstellen. Zu den Schwerpunkten gehört die Vorbereitung auf den mittleren Bildungsabschluss (Werkrealschulabschluss),  der im Anschluss an Klasse 9 erworben

werden kann. Er ermöglicht den Schülerinnen und Schülern den Übergang in eine Berufsausbildung oder eine auf dem Abschluss aufbauende Schule, z.B. ein- oder mehrjährige berufliche Schulen bis hin zum beruflichen Gymnasium. Die August- Ganther- Schule bietet als einzige Schule in der Region den Werkrealschulabschluss an. Dieser Weg zur mittleren Reife kommt besonders praktisch begabten Schülerinnen und Schülern entgegen. Der Schwerpunkt Berufsorientierung an der August- Ganther- Schule und die Zusammenarbeit mit den Bildungspartnern und Betrieben vor Ort werden eingehend präsentiert.  Ebenso sind Informationen über Ganztagskonzept und die Regelbeschulung  Thema des Abends.

Die Bewirtung übernehmen die Schülerinnen und Schüler der SMV (Schülermitverantwortung).

Zum Tag der offenen Tür lädt die August- Ganther- Schule ein.
Hier im Bild: Rektorin Ursula Erdrich mit Svenja Maier und Corinna Schmidt vom Pflegedienst des Schwesternverbands, einem Bildungspartner der AGS.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.